RP-Energie-Lexikon
fachlich fundiert, unabhängig von Lobby-Interessen
www.energie-lexikon.info

Coulomb

Definition: die Grundeinheit der elektrischen Ladung

Englisch: coulomb

Kategorie: Einheiten

Autor: Dr. Rüdiger Paschotta (G+)

Wie man zitiert; zusätzliche Literatur vorschlagen

Ursprüngliche Erstellung: 03.03.2013; letzte Änderung: 09.11.2017

Das Coulomb (Einheitenzeichen C) ist die Einheit für die elektrische Ladung im internationalen Einheitensystem (SI-System); es wird abgeleitet vom Ampere und der Sekunde (siehe unten). Der Benennung erfolgte nach dem französischen Physiker Charles Augustin de Coulomb.

Das Coulomb wird auch als Amperesekunde bezeichnet, da eine Stromstärke von einem Ampere innerhalb einer Sekunde ein Coulomb transportiert. Eine Amperestunde beträgt entsprechend 3600 Coulomb.

Siehe auch: Amperestunde
sowie andere Artikel in der Kategorie Einheiten

Teilen Sie den Link auf diesen Artikel mit anderen: