RP-Energie-Lexikon
fachlich fundiert, unabhängig von Lobby-Interessen
www.energie-lexikon.info

Das Energie-Quiz

Testen und vertiefen Sie Ihr Wissen mit einem Satz von 44 meist anspruchsvollen Fragen aus dem Energiebereich! Beachten Sie, dass mehr als eine Antwort korrekt sein kann.

Frage 29

Welche Aussagen über Wärmepumpen für Heizungszwecke sind richtig?

(a) Die Wärmepumpenheizung liefert größtenteils Wärme aus der Umwelt, bedeutet also im wesentlichen Heizen mit erneuerbarer Energie.

(b) Die Wärmepumpenheizung bewährt sich in Neubauten in der Regel besser als bei alten Gebäuden.

(c) Moderne Luft/Wasser-Wärmepumpen sind praktisch genauso energieeffizient wie Sole-Wasser-Wärmepumpen.

(d) Der Einsatz eines Pufferspeichers ist in der Regel sinnvoll, um die Energieeffizienz zu erhöhen.

(e) Die Energieeffizienz im Betrieb wird über die Jahresarbeitszahl erfasst, aber darüber sagt die vom Hersteller angegebene Leistungszahl (COP) kaum etwas aus.

(f) Das Werben für leistungsgeregelte Wärmepumpen ist unsinnig; die Leistung kann bei jeder Wärmepumpe dem jeweiligen Wärmebedarf angepasst werden.

Vorherige Frage Nächste Frage

Der direkte Weg zu allen Fragen:

1234567891011
1213141516171819202122
2324252627282930313233
3435363738394041424344

Es gibt auch eine Liste aller Fragen.

Bitte weitersagen!

Wenn Ihnen dieses Quiz gefällt, teilen Sie das doch auch Ihren Freunden und Kollegen mit – z. B. über Social Media:

Wenn Ihnen diese Website gefällt, teilen Sie das doch auch Ihren Freunden und Kollegen mit – z. B. über Social Media: