RP-Energie-Lexikon
fachlich fundiert, unabhängig von Lobby-Interessen

Verteilungsnetzbetreiber

<<<  |  >>>

Akronym: VNB; englisch DSO = Distribution System Operator

Definition: der Betreiber eines Verteilungsnetzes

Englisch: distribution network operator

Kategorie: elektrische Energie

Autor: Dr. Rüdiger Paschotta (G+)

Wie man zitiert; zusätzliche Literatur vorschlagen

Ursprüngliche Erstellung: 11.01.2013; letzte Änderung: 17.03.2013

Die meisten Endverbraucher werden mit elektrischer Energie oder Erdgas über Verteilungsnetze versorgt. Deren Betreiber werden als Verteilungsnetzbetreiber (oder Verteilnetzbetreiber) bezeichnet. Es handelt sich teils um große Energieversorgungsunternehmen (EVU), oft aber auch um Stadtwerke als Unternehmen im kommunalen Besitz. Sie sind meistens die jeweiligen Grundversorger.

Im Falle elektrischer Verteilungsnetze geht es vor allem um die Mittelspannungs- und Niederspannungsebene, obwohl Verteilnetzbetreiber abschnittsweise auch Leitungen auf höheren Spannungsebenen betreiben können. Bei Gasnetzen geht es vor allem um Niederdrucknetze für Kleinverbraucher.

An etlichen Orten wurden die Verteilungsnetze früher an große EVU verkauft. Es entstanden dann aber Bestrebungen in Kommunen, die Netze bei Auslaufen der entsprechenden Konzessionsverträge zurückzukaufen, um ihre Energieversorgung stärker selbst gestalten zu können, nachdem die Energiewende (insbesondere der Aufbau von dezentralen Stromerzeugern) von großen EVU oft behindert wurde. Ein besonders bekannt gewordenes Beispiel ist die Entstehung der Elektrizitätswerke Schönau als Folge der Bemühung von “Schwarzwälder Stromrebellen” in 1997. Danach wurde die Ökostromerzeugung in ihrem Gebiet massiv ausgebaut, um konventionelle Kraftwerke zu ersetzen.

Staatliche Regulierung

Da ein Verteilungsnetz ein natürliches Monopol darstellt, welches z. B. zur Durchsetzung überhöhter Preise missbraucht werden könnte, unterliegen die Verteilungsnetzbetreiber einer staatlichen Regulierung (in Deutschland der Bundesnetzagentur). Diese auferlegt den Netzbetreibern diverse Regeln:

Siehe auch: Verteilungsnetz, Grundversorger, Netzbetreiber, Übertragungsnetzbetreiber, Netznutzungsentgelt
sowie andere Artikel in der Kategorie elektrische Energie

Teilen Sie den Link auf diesen Artikel mit anderen:

Die Startseite gibt Ihnen den Einstieg in das RP-Energie-Lexikon, auch mit Tipps zur Benutzung.
Hier finden Sie diverse Ratgeber-Artikel, insbesondere im Bereich der Haustechnik.
Hiermit wird Ihnen ein zufällig ausgewählter Lexikonartikel angezeigt.
Der RP-Energie-Blog präsentiert Interessantes und Aktuelles zum Thema Energie. Er ist auch als E-Mail-Newsletter erhältlich.
Hier finden Sie die Kontaktinformationen und das Impressum.
Werden Sie ein Sponsor des RP-Energie-Lexikons – des besten deutschsprachigen Energielexikons im Internet!
Hier erfahren Sie mehr über den Autor des RP-Energie-Lexikons und seine Grundsätze.
Hier können Sie die Artikel des RP-Energie-Lexikons nach Kategorien geordnet durchstöbern.
Verbreitete Irrtümer zu Energiefragen werden hier detailliert aufgedeckt.
Der Glossar fasst die Definitionen von Fachbegriffen aus den Artikeln zusammen.
Mit dem Energie-Quiz können Sie Ihr Wissen im Energiebereich testen und vertiefen.
Hier werden die Hintergründe des Projekts beschrieben, auch die gewählten Grundsätze.
Mit zigtausenden von Nutzern pro Monat ist das RP-Energie-Lexikon zu einer interessanten Werbeplattform geworden.
Vom Autor des RP-Energie-Lexikons können Sie auch Beratung erhalten, insbesondere zu Energie-Technologien.
Hier finden Sie die Liste aller Artikel zu einem bestimmten Anfangsbuchstaben.
Hier können Sie nach Artikeln suchen, deren Titel ein bestimmtes Stichwort enthalten.
(Beachten Sie auch die Volltextsuche beim Menüpunkt "Suche"!)